Liebe Vereinsmitglieder, Sportlerinnen und Sportler

 

Nach über 4 Wochen „Corona – Krise“ und der damit verbundenen Hallensperrung auch hier bei uns in Vlotho, stellen wir uns natürlich auch die Frage, wann wir den geregelten Sportbetrieb wieder starten können. Zur Zeit bleiben bis auf Weiteres unsere Sportstätten geschlossen.

Wir versuchen euch in regelmässigen Abständen mit unseren Videos zu individuellem Fit-Halten zu motivieren. Es macht uns durchaus viel Spass und wir freuen uns über eure Rückmeldungen dazu.

Zur eurer Information hier das untenstehende offizielle Statement des Kreissportbundes Herford.

Wir freuen uns auf ein baldiges gesundes Wiedersehen in unseren Gruppen mit euch.

Mit sportlichen Grüßen

Anette Wiele

(Vorsitzende)

 

Informationen des KSB Herford

Anfang dieser Woche wurden die strengen Corona-Beschränkungen des Alltagslebens gelockert. Wie sich die Öffnungen in den verschiedenen Gesellschaftsbereichen auf die Verbreitung des Virus auswirken, wird erst in zwei Wochen genauer beurteilt werden können. 

Bislang war der Vereinssport in den Entscheidungen über Lockerungen nicht so in den Fokus genommen worden, wie es sich viele Vereinsvertreterinnen und -vertreter gewünscht hätten. Die Ungeduld bei vielen Sportlerinnen und Sportlern wächst dabei stetig.  

Die Frage „Kann man bereits heute verbindliche Aussagen über die Wiederaufnahme des Vereinssports machen?“ ist schnell beantwortet: „Nein, noch nicht!“. Jedoch besprachen sich am 20.04.2020 die Sportministerinnen und -minister der Länder in einer gemeinsamen Telefonkonferenz, um über das weitere Vorgehen zu beraten. Die Sportminister/-innen sind sich jedoch darüber einig, dass eine koordinierte und schrittweise Wiederaufnahme des Sportbetriebes unter klaren Regeln nunmehr dringend erforderlich ist.  

Die Reaktivierung des Wettkampfbetriebes wird dabei zum jetzigen Zeitpunkt ausgeschlossen. Jedoch könnten in einem ersten Schritt Freiluftaktivitäten genehmigt werden. Die Öffnung von Sporthallen müsste zu einem späteren Zeitpunkt geschehen. Eine „Positivliste“ von bestimmten Sportarten wird als nicht sinnvoll erachtet. Der Deutsche Olympische Sportbund hat zehn ausformulierte „Leitplanken“ entwickelt (s. Anhang), auf deren Grundlage Übergangsregelungen getroffen werden können.  

Noch in dieser Woche wird ein förmlicher Beschluss der Sportministerkonferenz erwartet. Wir hoffen dabei auf eine bundeseinheitliche Regelung für den schrittweisen Wiedereinstieg. Sofern uns neue Informationen vorliegen, werden wir Sie schnellstmöglich informieren.

 Bis dahin wünschen wir Ihnen alles Gute. Bleiben Sie gesund!

 

 

Die Jahreshauptversammlung des TuS Bonneberg e.V., die für den 3. April 2020 vorgesehen war, fällt wegen der Infektionsgefahr durch das Corona Virus aus und wird auf unbestimmte Zeit verschoben.

Ein neuer Termin wird zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.

Der Trainingsbetrieb ruht ebenfalls vollständig bis mindestens zum 20. April.

Damit nicht völlig auf moderate sportliche Aktivität verzichtet werden muss, haben wir uns entschlossen in loser Reihenfolge kürzere Fitnesseinheiten / Workouts per Video auf unserer Homepage

www.tus-bonneberg.de  und den sozialen Medien zur Verfügung zu stellen.

Link: WORKOUT-VIDEOS (werden ständig erweitert)

 

Moderate sportliche Aktivität stärkt das Immunsystem und hält fit.

In diesem Sinne wünschen wir allen Vereinsmitgliedern und Mitmenschen in dieser außergewöhnlichen Zeit

Mut, Gelassenheit und Solidarität. Bleiben wir gesund!

 

Vorstand TuS Bonneberg 1963 e.V.

Terminkalender

Letzter Monat Dezember 2023 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 48 1 2 3
week 49 4 5 6 7 8 9 10
week 50 11 12 13 14 15 16 17
week 51 18 19 20 21 22 23 24
week 52 25 26 27 28 29 30 31

Termine

01. Jun 2020
Montag, 1. Juni 2020 Uhr - All Day
Pfingstmontag
02. Jun 2020
Dienstag, 2. Juni 2020 Uhr - All Day
Pfingstferien 2020 Nordrhein-Westfalen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.